Aktualisierte Informationen zum Schuljahr 2021/22
Stand: 01.09.2021
  

Ab dem 6. September beginnt der Unterricht für alle wieder um 8.05 Uhr. Die Klassen 2 bis 4 haben in der ersten Schulwoche vier Stunden bei Ihrem Klassenlehrer Unterricht.

            Testpflicht für Schülerinnen und Schüler in den ersten zwei Wochen nach Schulstart

            Bei einer Inzidenz von unter 10 wird zweimal pro Woche getestet, bei einer Inzidenz über 10 dreimal wöchentlich. Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht befreit. Wir bitten um aktuelle Informationen. Schüler ohne gültigen Testnachweis nehmen nicht am Präsenzunterricht teil.

            Für Grundschüler besteht keine Maskenpflicht.

            Schulbesuchspflicht

            Mit Beginn des neuen Schuljahres gilt die Schulbesuchspflicht wieder. Eine Befreiung ist nur noch für Schülerinnen und Schüler mit einem ärztlichen Attest möglich.

            Zugangsregelungen für Eltern und Gäste

Der Zutritt des Außengeländes der Schule ist ohne Test möglich. Es besteht eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie Zutrittsverbot bei Symptomen einer Infektion mit den Coronavirus SARS-CoV2. Bitte halten Sie sich nicht länger als nötig auf dem Schulgelände auf.

Der Zutritt zum Schulgebäude wird gestattet – nach vorheriger telefonischer Anmeldung bei der Schul- bzw. Hortleitung.
Dabei gilt:

> Die telefonische Klärung hat Vorrang. Zutritt wird nur in dringenden Fällen gewährt.

> Die 3 G – Regel muss eingehalten werden.

> Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend.


 

            Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.

Vielen Dank.

Rochelt / Granzow



---------------------------------------------------------------------------




                  Herzlich Willkommen in der Grundschule Arnsdorf

 Wir gestalten Grundschule kindgerecht und leistungsorientiert.

Wir sind eine Schule mit verschiedenen Ganztagsangeboten.

Experimente im GTA-Klasse 4

Wir fördern die Gesundheit in unsere Schule.

Wir wünschen vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir kooperieren mit Hort, Kindertagesstätten und externen Partnern.

Wir lernen in schüleraktivierenden Unterrichtsformen und mit Einsatz neuer Medien.